Kosten

 

Die Kosten für Hilfsleistungen betragen 6,50 Euro die Stunde.

 

Davon erhalten Helfer/Helferin 5,00 Euro die Stunde. Die Differenz in Höhe von 1,50 € verbleibt im Verein. Damit finanziert er eigene Verwaltungskosten und verschiedene Versicherungen.

 

Die Fahrtkostenpauschale für Mitnahmedienste (Arztbesuche, Einkäufe etc.) beträgt 0,20 Euro pro gefahrenen Kilometer (die reine Fahrzeit wird nicht berechnet, die weitere Begleitung zum Arzt oder Einkauf nach dem Stundensatz).

 


l
lFahrt von Ruppenrod nach Diez (z.B. Arztbesuch) 1 Std eingeplant (Helfer aus Isselbach) hin zurück
An/Abfahrt Helfer   3 km +   3 km =   6 km x 0,20 €
Entfernung Ziel 14 km + 14 km = 28 km x 0,20 €
Wartezeit/Begleitung   1 Std =   1 Std x 6,50 €
  
Kosten für Hilfesuchenden =          13,30 €
Helfer bekommt erstattet =          11,80 €
Abrechnung erfolgt immer über den Verein! (über Abbuchung und Überweisung - BARGELDLOS)

lFahrt von Holzappel nach Laurenburg (z.B. Bahnhof) nur einfach (Helfer aus Horhausen)
wir möchten nicht in Konkurrenz mit den Linienbussen treten, nicht im Sinne des Vereins, nur bei Hilfsbedürftigkeit !
hin zurück
An/Abfahrt Helfer 2 km + 6 km =        8 km x 0,20 €
Entfernung Ziel 4 km + 0 km =        4 km x 0,20 €
Wartezeit/Begleitung 0,25 Std     (Hilfe beim Ein/Aussteigen) =   0,25 Std x 5,00 €
  
Kosten für Hilfesuchenden (Vermittlung Verein) immer min.+ 1,50 € =          5,15 €
Helfer bekommt erstattet (Stundensatz hier aufgeteilt wegen 0,25  Std) =          3,65 €
Abrechnung:
Abgerechnet wird monatlich, jeweils zum 15. des nächsten Monats
Zwischen  HelferIn und Hilfenehmer fließt kein Geld. Gedacht ist, dass beide zusammen alles ausrechnen und dann das Formular unterschreiben.
Auch bei Verzicht des Helfers auf seine Aufwandsentschädigung muß aus versicherungstechnischen Gründen das Formular ausgefüllt werden.